Nominierung zum Deutschen Personalwirtschaftspreis (DPP 2022)

Bereits zum zweiten Mal ist ein Kunde der BEGIS für den Deutschen Personalwirtschaftspreis in der Kategorie „HR Tech & Digital“ für den Deutschen Personalwirtschaftspreis nominiert. Nachdem 2020 die AWO Oberbayern den zweiten Platz erreicht hat, freuen wir uns, dass dieses Jahr die Firma BOMAG zur Wahl steht.

BOMAG unter den Finalisten des DPP

BOMAG hat es mit dem Projekt „B1 – Informations- und Serviceportal“ bereits unter die Top 3 geschafft. Mit Hilfe unserer Lösungen wurde ein modernes Kommunikationsportal für alle Mitarbeiter geschaffen und die Personalprozesse digitalisiert.‌ Und natürlich haben wir die Lösung auch über unsere App auf dem Smartphone zur Verfügung gestellt. Das Video zum Voting ist nun auf dem Kanal der Personalwirtschaft online. Am 7. September 2022 werden die drei Finalisten in der Kategorie ihre Projekte im Rahmen des Virtual Warm-Up zur Zukunft Personal online vorstellen. Hier können Sie live dabei sein …

Aufruf zum Voting

Helfen Sie jetzt unserem Kunden und dem Projektteam, um die vergangene Projektarbeit mit dem Deutschen Personalwirtschaftspreis zu belohnen. Voten Sie für das Projekt, das dauert nur ein paar Sekunden und sie müssen sich nicht vorher anmelden.

Das Voting ist möglich bis zum 9.9.2022, 12.00 Uhr.

Jede Stimme zählt!!

Kundenstory zum Projekt

Übrigens haben wir das gesamte Projekt auch in einer Kundenstory zusammengefasst. Die Story über das Projekt, die einzelnen Leistungen und das Vorgehen können Sie jederzeit hier kostenlos lesen.

Der Deutsche Personalwirtschaftspreis wird 30 Jahre alt!

Im Jubiläumsjahr 2022 zeichnen wir herausragende und innovative HR-Projekte aus – und die klugen Köpfe, die dahinter stecken. Außerdem stellen wir den „Gamechanger des Jahres“ vor ­– eine Leitfigur, der es gelungen ist, Menschen zu bewegen und positive Veränderungen für Arbeitswelt und Gesellschaft zu bewirken.

DPP

Der Preis wird vom Fachmagazin Personalwirtschaft in Kooperation mit der Messe Zukunft Personal Europe verliehen und ist einer der renommiertesten Awards in der HR-Szene.

Beim DPP präsentieren wir zupackende HR-Verantwortliche in sechs Hauptkategorien: Recruiting & Employer Branding, Talent &Learning, Ausbildung & Duales Studium, Betriebliches Gesundheitsmanagement & Mental Health, Leadership und Kultur, HR-Tech & Digital.

Den DPP-Sonderpreis erhält der Gamechanger des Jahres.

Die Preisverleihung findet zum Auftakt der Messe ZP Zukunft Personal statt. Live am 12. September 2022 in den Kölner Balloni-Hallen!

Thomas Eggert

Schon seit fast 30 Jahren beschäftige ich mich mit dem Thema Personalarbeit, ob zuerst als Personalmanager oder später als Partner der Personalmanager. Meine Themen sind vor allem das operative Personalmanagement, das neben Themen wie Recruiting oder Personalentwicklung die Basis des Personalgeschäfts absichert. Weiterhin beschäftige ich mich mit der Effizienz in modernen Personalabteilungen. Ich bin heute Geschäftsführer bei der BEGIS GmbH und engagiere mich bei der Aktion gegen Populismus als Gesellschafter der dump beer UG.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.