7 Fragen an Anna Kaiser und Jana Tepe von Tandemploy

HRinstruments, metruZΛLVUS und HRForecast waren bis jetzt schon dabei. Heute darf ich ein „Führungs-Tandem“ im Interview vorstellen. Anna Kaiser und Jana Tepe von Tandemploy haben sich meinen 7 Fragen gestellt.

Wer ist Tandemploy und was machst Du da?

logo_transparent_blue_bigJana: Tandemploy ist eine Online-Plattform für Jobsharing. Anna und ich teilen uns die Geschäftsführung – na klar – im Tandem. Weiterlesen

7 Fragen an Christian Vetter von HRForecast

Nach den ersten Interviews mit den Chefs von HRinstruments, metru und ZΛLVUS stellt sich heute Christian Vetter meinen Fragen. Christian beschäftigt sich mit seinem HR-StartUp HRForecast_logoHRForecast vor allem mit dem Thema Big Data im Personalwesen.

Wer ist HRForecast und was machst Du da?

HRForecast nutzt innovative Big Data Technologien um alle Fragen rund um das Thema Personal zu beantworten. Unser integrierter Workforce Management Ansatz ermöglicht es, eine HR Strategie zu entwickeln und umzusetzen, welche perfekt auf die Bedürfnisse von morgen ausgerichtet ist. Wir begleiten den Kunden dabei von der Problemanalyse über die Strategieentwicklung bis hin zur Umsetzung einzelner Maßnahmen. Meine Rolle bei HRForecast ist zum einen die generelle Geschäftsführung sowie im speziellen das Thema Datenanalysen. Weiterlesen

HR goes digital

hrgoesdigital…  unter genau dieser Überschrift findet am 30. November 2015 von 18.00 – 21.00 Uhr eine interessante Veranstaltung in München statt. „HR goes digital“ ist eine exklusive Veranstaltung für 50 Entscheider und HR-Verantwortliche, um Innovationen und Digitalisierung im HR-Umfeld aus der Perspektive von erfahrenen Experten kennenzulernen und nachdem das Thema Digitalisierung genau den Kern der BEGIS trifft, weise ich heute gerne darauf hin. Zudem zeigt das Event mal wieder, wie aktiv die HR StartUp Szene ist, denn veranstaltet wird das Ganze von einigen HR Start-Up’s. Weiterlesen

7 Fragen an Dr. Simon Werther von HRinstruments

In meinem Blog schreibe ich über Themen, die in der Personalwirtschaft gerade aktuell sind und die gesamte Personalarbeit betreffen. Gerade in der letzten Zeit sind eine Vielzahl von HR-StartUp’s entstanden, das hat auch im September 2015 die Messe „Zukunft Personal“ mit einem eigenen StartUp-Village gewürdigt. Hier entsteht aus meiner Sicht eine spannende neue Generation an Dienstleistern mit frischen Ideen für die Personalarbeit.

HR-INSTRUMENTS-logo-01 Kopie 250 pixelIch möchte gerne meinen Lesern in einer Beitragsserie in den kommenden Wochen und Monaten verschiedene HR StartUps aus allen Bereichen der Personalwirtschaft im Rahmen eines Interviews vorstellen und den Start-ups die Gelegenheit geben, sich meinen Lesern zu präsentieren. Heute mein erstes Interview mit Dr. Simon Werther von HRinstruments: Weiterlesen