Arbeiten 4.0 im Mittelstand – so gehts bei PULS, dem Gewinner der HR Excellence Awards Teil 2

Das Gewinner Team

Weiter geht’s mit Teil 2 meines Interviews mit Tanja Friederichs. Vor zwei Wochen wurde der HR Excellence Award in Berlin verliehen und ich habe mich sehr über den ersten Platz der Firma PULS GmbH in der Kategorie Arbeiten 4.0 und der Nominierung in der Kategorie Digitalisierung gefreut. Zum einen, da ich die Personalleiterin Tanja Friederichs nun schon seit vielen Jahren persönlich kenne und schätze, zum anderen aber auch, da wir als BEGIS mit unserer digitalen Personalakte einen kleinen Beitrag auf dem Weg zum digitalen Unternehmen leisten konnten. Daher habe ich sofort die Chance genutzt, als Erster mit der glücklichen Gewinnerin ein Interview über den Award und die „neue“ PULS zu führen. Der erste Teil des Interviews ist bereits hier erschienen, doch nun der zweite Teil: Weiterlesen

Arbeiten 4.0 im Mittelstand – so gehts bei PULS, dem Gewinner der HR Excellence Awards

Das Gewinner Team

Vor zwei Wochen wurde der HR Excellence Award in Berlin verliehen und ich habe mich sehr über den ersten Platz der Firma PULS GmbH in der Kategorie Arbeiten 4.0 und der Nominierung in der Kategorie Digitalisierung gefreut. Zum einen, da ich die Personalleiterin Tanja Friederichs nun schon seit vielen Jahren persönlich kenne und schätze, zum anderen aber auch, da wir als BEGIS mit unserer digitalen Personalakte einen kleinen Beitrag auf dem Weg zum digitalen Unternehmen leisten konnten. Daher habe ich sofort die Chance genutzt, als Erster mit der glücklichen Gewinnerin ein Interview über den Award und die „neue“ PULS zu führen: Weiterlesen

Top-Thema der Zukunft Personal 2015: „arbeiten 4.0 – Personalmanagement im digitalen Wandel“

ZP-Logo_pur_druckMessemotto der Zukunft Personal 2015: „arbeiten 4.0 – Personalmanagement im digitalen Wandel

Die Bundesministerin für Arbeit und Soziales Andrea Nahles spricht am Donnerstag, 17. September 2015, ab 10 Uhr im Kristallsaal, Congress-Centrum koelnmesse

Das Top-Thema kommt unter anderem in drei Thementagen zum Tragen: „Digitale Transformation“ (15. September), „Candidate Experience“ (16. September) und „New Work“ (17. September)

Die Arbeitswelt erfährt aktuell einen Paradigmenwechsel: Die vierte industrielle Revolution und neue digitale Geschäftsmodelle mischen die gesamte Wirtschaft auf. Mitarbeiter arbeiten vernetzt – über zeitliche, räumliche und unternehmensbezogene Grenzen hinweg. Das Messemotto „arbeiten 4.0“ der Zukunft Personal 2015 dreht sich deshalb um die Frage, wie Personalverantwortliche den digitalen Wandel nutzen und gute Arbeitsbedingungen für alle gestalten. Höhepunkt des Top-Themas ist die Rede von Andrea Nahles, Bundesministerin für Arbeit und Soziales, am Donnerstag, 17. September 2015. Weiterlesen