SiiWii Recruiting ist im Gesundheitswesen gestartet

SiiWii - das neue RecruitingIn den letzten Wochen war es hier ziemlich ruhig – nicht, weil es nichts zu berichten gab, aber wir waren sehr intensiv mit der Fertigstellung unserer neuen Recruiting Plattform SiiWii beschäftigt und haben es jetzt endlich geschafft!

SiiWii ist unsere Plattform zum neuen Recruiting, mit der wir einen neuen Weg gehen wollen. SiiWii ist nicht die 1.816. Jobsuchmaschine, in der Firmen ihre Stellenanzeigen aufgeben und warten, dass sich jemand darauf bewirbt. Nein, wir wollen einen neuen Weg des Recruitings beginnen und den Prozess auf den Kopf stellen. Doch was bedeutet das?

Jeder, der sich auch nur am Rande mit dem Thema Recruiting beschäftigt, kennt die derzeitigen Probleme. Es gibt immer weniger Bewerber auf immer mehr offene Stellen und die demographische Entwicklung verspricht hier in den nächsten Jahren auch keinerlei Verbesserung. Dennoch gehen Unternehmen immer noch den altbekannten Weg – sie schalten Stellenanzeigen auf den verschiedensten Medien, versuchen diese mit allen möglichen Features für den Kandidaten interessant zu machen und müssen dann warten, was passiert. Und nun gibt es zwei Möglichkeiten – entweder kommen gar keine Bewerbungen oder sie werden mit Bewerbungen zugeschüttet, die zu 90% den Anforderungen nicht gerecht werden und müssen diese Bewerbungen aufwändig bearbeiten. Andere Methoden, wie zum Beispiel das derzeit hoch propagierte Recruiting mittels Social Media Kanälen erweist sich meistens als die berühmte Suche der Stecknadel im Heuhaufen und verursacht häufig Kosten, die manche Budgets weit überschreiten.

 

Auf Bewerberseite setzt sich das Dilemma fort. Jobsuchende müssen in vielen unterschiedlichen Kanälen suchen, sich auf verschiedensten Jobsuchmaschinen registrieren und bei jedem Unternehmen wieder einzeln über deren Karriereseite langwierig ihre Daten eingeben und sich dort bewerben. Und auf Social Media geben mittlerweile viele gar nicht mehr ihre Daten frei, um nicht ständig von Unternehmen angesprochen zu werden.

Der interaktive Lebenslauf

Diesen gordischen Knoten werden wir mit SiiWii zerschlagen. Auf SiiWii können die Bewerber (SiiWii’s) einmalig ihre Daten hinterlegen, angefangen bei persönlichen Daten über ihre Qualifikationen und Berufserfahrungen und zum Schluss haben sie auch die Möglichkeit, ihre Kompetenzen festzulegen. Ist dies alles erledigt, kann der SiiWii seine Wunschstelle genau definieren – das war’s.

Unternehmen können jetzt ganz gezielt über ein umfangreiches Matching-Verfahren nach den erforderlichen Kriterien suchen und bekommen eine anonyme Vorschlagsliste mit Kandidaten. Nun kann sich das Unternehmen bei dem SiiWii unter Beschreibung des Jobs, der Aufgabe und den Leistungen ebenfalls anonym bewerben. Nimmt der SiiWii die Bewerbung an, haben beide Seiten die Möglichkeit, sich persönlich kennen zu lernen.

Für den SiiWii ist die Plattform völlig kostenfrei, Unternehmen müssen erst dann bezahlen, wenn ein SiiWii auf eine Bewerbung des Unternehmens reagiert und die Kontaktdaten freischaltet. Einfacher war es noch nie, genau die richtigen Profile zu finden und die Kandidaten anzusprechen.

Bewerber Unternehmen
Einmal bewerben, immer gefunden werden Keine Flut an unsinnigen Bewerbungen
Absolut anonym und sicher Kosten nur für passende Lebensläufe
Kontaktdaten werden erst freigegeben, wenn dies der Bewerber wünscht Schnell, einfach, konkret
Kein lästiger Headhunter oder Anfragen via Social Media (facebook, XING, LinkedIn, …) Langwierige Suche in Social Media Kanälen entfällt
Konkrete Angebote Anonymität, auch beim Unternehmen
Der Job und die Leistungen zählen, nicht der „Name“
Keine pauschalen, theoretischen Ausschreibungen sondern individuelle, an den Kandidaten angepasste Jobangebote
Unternehmen hat die Möglichkeit, genau auf die Bedürfnisse des SiiWii‘s einzugehen und den richtigen Job anzubieten

SiiWii ist im ersten Schritt für das Gesundheitswesen gestartet und seit Anfang Februar können sich Bewerber registrieren. Ab Anfang März werden Unternehmen dann die Möglichkeit haben, die Plattform zu nutzen. Natürlich werden wir SiiWii in den nächsten Monaten auch für weitere Branchen freischalten.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Allgemein, HR-StartUp, Recruiting, SiiWii und verschlagwortet mit , von Thomas Eggert. Permanenter Link zum Eintrag.

Über Thomas Eggert

Schon seit fast 30 Jahren beschäftige ich mich mit dem Thema Personalarbeit, ob zuerst als Personalmanager oder später als Partner der Personalmanager. Meine Themen sind vor allem das operative Personalmanagement, das neben den Themen wie Recruiting oder Personalentwicklung die Basis des Personalgeschäfts absichert und weiterhin die Effizienz in modernen Personalabteilungen. Ich bin heute Geschäftsführer bei der BEGIS GmbH und SiiWii GmbH und in den verschiedensten Gremien, unter anderem als Beirat der Messe Zukunft Personal tätig.

Kommentar verfassen