Was ist am Verwalten so schlimm?

Nur ein abgedroschener Slogan oder doch was Wahres dran? Viele Trends und Hypes kamen schnell und sind auch genauso schnell wieder verschwunden, manche halten sich aber doch sehr hartnäckig. Bereits in den 90er Jahren lautete das Motto des damals modernen Personalers „Vom Verwalter zum Gestalter“ und genau das hat sich bis heute als Buzzword gefestigt. Toll waren oder sind nur noch die Personaler, die gestalten, das Unternehmen entwickeln und überall mitmischen (egal ob sinnvoll oder nicht) und verflucht wurde und wird derjenige, der sich nur um die Verwaltung kümmert und sich als Dienstleister um eine rechtskonforme Abwicklung des Personalgeschäfts bemüht.

Quelle: HRM Expo Blog

Quelle: HRM Expo Blog

Auf der letzten Messe „Zukunft Personal“ wurde sie sogar zu Schau gestellt. Es gab zwei Eingangstüren, über einer stand „HR Gestalter“ über der anderen „HR Verwalter“ – und wehe, es traute sich ein Personaler durch die Tür des Verwalters.

Weiterlesen

HR Innovation Roadshow

HR Innovation RoadshowIm Mai startet die HR Innovation Roadshow in Stuttgart und wird dann im Laufe des Jahres in vielen deutschen Städten einen Zwischenstopp einlegen. In einem neuen Format werden sich HR StartUps mit ihren innovativen Konzepten der breiten Öffentlichkeit präsentieren. Weiterlesen

Zukunft Personal – und wieder mal …

zp15_140x160-de… und das nun schon zum 16. Mal pilgern alle zu der Personalmesse im Jahr, der Zukunft Personal in Köln. Ich gehöre nun schon zu den alten Hasen, war ich ja schon bei der ersten Messe dabei. Damals als pob Heidelberg AG, einem der ersten HR Outsourcer am deutschen Markt. Oft wurde ich als Gegner der Messe bezeichnet, dies war aber bei weitem nicht so. Natürlich gab es Jahre, da war ich als Aussteller nicht dabei, doch das hatte die unterschiedlichsten Gründe. Und zumindest  war ich immer als Besucher vor Ort und habe mich informiert, was es denn so Neues gibt und vor allem auch immer darauf gefreut, viele Kollegen, Partner oder auch Wettbewerber zu treffen und über den Markt zu diskutieren oder Vorträge zu hören. Weiterlesen

HR-NIGHT – Das Net(t)working-Event für Personalentscheider

Wie wäre es eigentlich, wenn Sie die Möglichkeit hätten, auf einen Schlag jede Menge spannender Kollegen und Kolleginnen aus der HR-Szene kennen zu lernen oder wiederzutreffen? In ungezwungener Atmosphäre bei einem länderübergreifenden HR-Event nette Gespräche zu führen und einfach einen netten Abend zu verbringen? Weiterlesen

Messe meets Blogger – die Zukunft Personal und neue Formate – 10 Freikarten zu gewinnen

zp15_140x160-deIch bin nun seit vielen Jahren im Personalbereich unterwegs und habe die Personalmesse von ihrem ersten Ursprung begleitet – sei es, als einer der ersten Aussteller oder auch jährlich als Besucher der wichtigsten Fachmesse für Personaler – ich meine natürlich die Zukunft Personal, die nun seit vielen Jahren ihre Pforten im Herbst in Köln öffnet. Nicht immer war ich ein großer Fan dieser Massenveranstaltung, auf der sich manchmal gefühlt mehr Jobsuchende, Auftrag suchende Berater oder schlichtweg die „Beutelratten“, die nur irgendwelche Gimmicks abstauben wollen, aufgehalten haben als Personaler oder Personalverantwortliche vor Ort waren. Und obwohl auch viele davon sprechen, dass das Format Messe eigentlich tot ist, haben sich die ganzen Online-Events nicht richtig durchgesetzt und es pilgern jährlich mehr Interessenten nach Köln und jährlich sind mehr Aussteller vertreten, die Ihre Leistungen auf der Messe präsentieren. Und wer, wie ich, regelmäßig diese Veranstaltung besucht, der ist doch immer wieder aufs Neue verwundert, dass sich in manchen Bereichen scheinbar gar nichts tut, in anderen Bereichen aber laufend neue Ideen aufkommen. Und jedes Jahr diskutieren auch wir aufs Neue, ob wir als BEGIS wieder einen Stand auf der Messe haben werden oder nicht (und wir sind auch dieses Jahr wieder dabei, und zwar in der Halle 3.2, Stand A.22). Weiterlesen